Werkstattkran Gegengewichtskran, handverfahrbar, Traglast 1000 kg

3.658,00  zzgl. MwSt.

  • handverfahrbar mit Lenk- und Zugdeichsel; mit fest eingebautem Fußschutz
  • hydraulischer Hub mit Handpumpe, maximaler Hub: 3200 mm
  • Traglast: 1000 kg
  • Säulenhöhe: 1660 mm
  • Fahrwerk-Länge: 1700 mm
  • Fahrwerk-Breite: 810 mm
  • Hakenstellung eingeschoben: 850-2400 mm
  • Hakenstellung ausgezogen: 280-3200 mm
  • Rad-ø: 200 mm
  • Ballast-Gegengewicht je nach Traglast: 1000 kg Traglast = 1150 kg Gegengewicht (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Lackierung: RAL 5002

Lieferzeit: 2 - 3 Wochen

Artikelnummer: KR-F 100 H Kategorie:
 

Zusätzliche Informationen

Hub

Traglast

Säulenhöhe

1660 mm

Fahrwerk-Breite

810 mm

Fahrwerk-Länge

1700 mm

Hakenstellung ausgezogen

280-3200 mm

Hakenstellung eingeschoben

850-2400 mm

Einsatzbereich

Innenbereich

Werkstoff

Mechanik

hydraulisch, manuell

Farbe

RAL 5002

Rollen-Werkstoff

Polyamid

Beschreibung

Werkstattkran Gegengewichtskran, handverfahrbar, Traglast 1000 kg – bei MEILLER kaufen

  • Geprüft und hergestellt nach den Richtlinien der EG mit CE-Erklärung, nach UVV und BGV-BGR 500
  • Lackierung: RAL 5002 – Ausleger feuerverzinkt
  • Sonderlackierung: auf Anfrage gegen Mehrpreis möglich; Sonderanfertigungen auf Anfrage

Der Alleskönner für den universellen Einsatz am Arbeitsplatz

  • Sie fahren die Last freitragend an jede Maschine, an jede Anlage, an jedes Regal, an jedes Kfz.
  • Auf engstem Raum mit Lenk- und Zugdeichsel handverfahrbar
  • In Kompaktbauweise aus Stahl hergestellt, mit aufgebautem Ballast-Gegengewichts-Behälter.
  • Zu verfüllen mit Ballast gemäß Tabelle und Lastdiagramm

Konstruktionsmerkmale:

  • Teleskospierbarer Ausleger mit Steckbolzen und Federstecker (6-fach ausziehbar) mit Sicherung, drehbarem Wirbel-Lasthaken nach DIN EN 1677-1
  • Hubzylinder mit hartverchromter Kolbenstange
  • Hydraulikpumpe mit Handhebel und fein regulierbarem Ablassventil
  • Ergonomie: Ideales Rangieren und Handling über Verzahnungsanschlag

Fahrwerk:

  • Standard; mit eingebauten Polyamid-Schwerlastrollen 200 mm Ø und fest eingebautem Fußschutz
  • optional mit Polyurethan-Schwerlasträdern (bodenschonend, geräuscharm und abriebfest)

Für Schwerlasten: Mit Ratschenantrieb lieferbar (Preis auf Anfrage).

Fahrwerksicherung: Durch Fußbremse.

Tragfähigkeitsdaten für Gegengewichtskran handverfahrbar (Traglast 1000 kg)

Ausladung in mmTraglast in kg
895 mm1000 kg
1000 mm850 kg
1097 mm660 kg
1300 mm610 kg
1450 mm520 kg
1600 mm430 kg
1795 mm390 kg

Datentabelle (Traglast 1000 kg)

Säulenhöhe1660 mm
Radstand-Länge1445 mm
Radstand-Breite630 mm
Fahrwerk-Länge1700 mm
Fahrwerk-Breite810 mm
Höchste Hakenstellung

  • Kranarm eingeschoben
  • Kranarm ausgezogen
 

  • 2400 mm
  • 3200 mm
Niedrigste Hakenstellung

  • Kranarm eingeschoben
  • Kranarm ausgezogen
 

  • 850 mm
  • 280 mm
Rad-Ø200 mm
Ballast-Gegengewicht bei 1000 kg Traglast1150 kg
Gewicht ohne Ballast ca.210 kg
Bodenfreiheit20 mm
Unterfahrhöhekeine

Mit dem Gegengewichtskran KR-F 100 H können Sie Lasten millimetergenau anheben, verfahren und absenken. Der Werkstattkran mit Gegengewicht erlaubt es aufgrund der kompakten Konstruktion des Gegengewichtsbehälters und des großen Hakenabstands, den Kran direkt an jede Kante, Werkbank oder Fahrzeug zu verfahren und den Hakenabstand komplett auszunutzen. Gegenüber Werkstattkranen ohne Gegengewicht ist so kein Unterfahren notwendig, was den Operationsbereich des Krans erheblich vergrößert.

Lasten bis zu 1000 kg können manuell an jede Stelle in der Werkstatt oder Halle gefahren werden – der Kran ist auch bei Beladung dank der leichtgängigen Lenk- und Zugdeichsel mühelos zu bedienen und zu verfahren. Die Hydraulik mit Handpumpe mit fein regulierbarem Ablassventil erlaubt einen Hub der Last auf 3200 mm bei ausgezogenem Teleskopausleger und ein millimetergenaues Ablassen der Last, beispielsweise in den Motorraum einer Karrosserie. Somit eignet sich der Gegengewichtskran vom Typ KR-F 100 H perfekt als Montagekran und Motorheber in Industrie, Handwerk und Fahrzeugbau.

Stellen Sie Ihre Frage! Wir helfen Ihnen weiter.