Fahrrad-Anlehnparker online kaufen bei MEILLER

Fahrrad-Anlehnparker haben viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Reihenparkern: Dank den Anlehnbügeln und Stahlösen ist das Fahrrad beim Parken in einem Anlehnparker optimal gegen unbeabsichtigtes oder absichtliches Umdrücken oder Diebstahl gesichert. In einem Anlehnparker von MEILLER können Radfahrer auch hochwertige Räder unbesorgt abstellen. Das Fahrrad kann sicher am Anlehnbügel oder an den Stahlösen aus Rundrohr im Anlehnparker angeschlossen werden.

Die Fahrräder können mit herkömmlichen Fahrradschlössern entweder direkt am Anlehnbügel oder an den Stahlösen aus Rundrohr zum Diebstahlschutz im Anlehnparker angeschlossen werden. Das Fahrradschloss ist so noch besser gesichert, weiterhin kann der Radfahrer bei Anlehnparkern jedoch komfortabel zum Auf- und Abschließen an das Schloss gelangen. Die Anlehnparker kombinieren alle Vorteile von Reihenparkern mit zusätzlichen Sicherheits- und Schutzaspekten. Durch abwechselnde Hoch-/Tiefstellung der Fahrrad-Anlehnparker können auch mehrere Fahrräder in einer Reihenanlage platzsparend nebeneinander geparkt werden. Sollten besonders viele Stellplätze benötigt werden, können alle Anlehnparker auch als Reihenanlage dank der flexiblen Modulbauweise erweitert werden. Die Anlehnparker können im Boden befestigt werden und sind so vor Vandalismus geschützt.

Anlehnparker sind immer eine sinnvolle Lösung und Ihre Mitarbeiter, Gäste und Besucher werden Ihnen danken, dass Sie eine sichere Möglichkeit schaffen, Fahrräder geschützt abzustellen. Die Fahrrad-Anlehnparker machen sich gut vor Geschäften, Bürogebäuden, auf Betriebsgeländen oder vor öffentlichen Einrichtungen.

Raumoptimiertes Parken mit Anlehnparkern

Fast alle Anlehnparker verfügen über die praktische Hoch-/Tiefstellung, die das Parken mehrerer Fahrräder noch platzsparender macht. Dies bietet sich immer an, wenn der Platz begrenzt ist und noch dazu eine große Kapazitätsnachfrage besteht. Wir führen einseitige und auch doppelseitige Anlehnparker, die von beiden Seiten zugänglich sind – der Effekt: Fast doppelt so viele Fahrräder auf dem gleichen Platz in einem Anlehnparker!

Mehr Sicherheit mit Anlehnparkern

Dank der hochwertigen Anlehnbügel, welche bei den meisten Fahrrad-Anlehnparkern zusätzlich auch kunststoffummantelt sind, ist das Fahrrad während des Parkens im Anlehnparker optimal vor mutwilligem Umstoßen geschützt. Das Fahrrad kann direkt am Anlehnbügel oder an der Stahlöse des Anlehnparkers angeschlossen werden, was es Dieben schwerer macht, das Schloss zu knacken! Darüber hinaus ist das Fahrradschloss so besser für den Radfahrer am Fahrrad-Anlehnparker zugänglich, um es auf- und abzuschließen.

  • Fahrrad-Anlehnparker mit Kunststoffummantelung: Besonderer Schutz für die geparkten Fahrräder
  • Diebstahlsichere Anschlussmöglichkeiten am Anlehnparker

Welche Vorteile haben Anlehnparker von MEILLER?

Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Anlehnparkern für Fahrräder aller Größen. Einige Anlehnparker im MEILLER Onlineshop sind sogar ADFC-empfohlen! Für verschiedene Bedarfe haben wir den passenden Anlehnparker im Programm – sei es die Anzahl an Stellplätzen, zusätzliche Funktionen, besondere Designs oder Anlehnparker mit extra Sicherheit. Bei Fragen zu unseren Anlehnparkern oder falls Sie Hilfe bei der Planung Ihrer Fahrradparkeranlage haben, steht Ihnen unser kompetentes Team mit Rat und Tat zur Seite. Eine Anfrage zu Fahrrad-Anlehnparkern können Sie über unser Kontaktformular stellen. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihr Anliegen zu Fahrrad-Anlehnparkern besprechen.

  • ADFC-empfohlene Anlehnparker
  • Anlehnparker für Fahrräder aller Größen

Anlehnparker als Reihenparker

Besonders praktisch sind Fahrrad-Anlehnparker als Reihenparker, die mit mehreren Radständen und zusätzlichen Anlehnbügeln ausgestattet sind. Die Fahrrad-Anlehnparker sind mit einseitiger oder doppelseitiger Radeinstellung erhältlich und bieten meistens zwischen 2 und 12 Radständen. Mit einem Anlehnparker können schnell viele Fahrradparkplätze erstellt werden. Ein Anlehnparker kann durch Reihenverbindung mehrerer Module zu einer Reihenanlage erweitert werden. Außerdem können die Anlehnparker im Boden befestigt werden. Gegenüber herkömmlichen Fahrrad-Reihenparker schützen die Anlehnparker durch die komfortablen Anlehnbügel das Fahrrad vor Diebstahl und Beschädigung. Einige Anlehnparker sind mit kunststoffummantelten Anlehnbügeln erhältlich, was die Felge bei mutwilligem Umdrücken vor Folgeschäden schützt. In den Anlehnparkern in unserem Onlineshop kann man bedenkenlos auch hochwertige Fahrräder parken. Einige Fahrrad-Anlehnparker verfügen sogar über eine Empfehlung des ADFC, da die Anlehnparker besondere Anforderungen an Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit erfüllen.

Mit Anlehnbügeln als Anlehnparkern Fahrradparkplätze schaffen

Neben Reihenparkern und Anlehnparkern finden Sie in unserem Shop auch Anlehnsysteme und Anlehnbügel, die sich speziell für Fahrräder eignen. Diese Anlehnparker sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, teilweise selbststehend konstruiert und dank der hochwertigen Verzinkung für eine langfristige ganzjährige Aufstellung geeignet. Wir bieten Anlehnbügel und Anlehnsysteme aus Stahl und Edelstahl, die sich gut als Anlehnparker und in einer Reihenanlage eignen.

Je nach Variante können die Anlehnbügel einbetoniert oder aufgedübelt werden. Mehrere Anlehnbügel können als Anlehnparker nebeneinander installiert werden, um große Kapazitäten für Fahrräder zu schaffen und einen gut zugänglichen und individuell angepassten Fahrradparkplatz zu schaffen.

Was ist der Unterschied zwischen Anlehn- und Absperrbügeln?

Im Großen und Ganzen handelt es sich bei Anlehn- und Absperrbügeln oftmals um ein und dieselben Anlehnparker. Der Einsatzzweck der Anlehnparker ist hier entscheidend. Ist das Ziel, eine bestimmte Fläche vor Zutritten oder dem Befahren zu schützen, handelt es sich um einen Absperrbügel. Dient der Bügel jedoch dazu, Platz zum Abstellen und Sichern von Fahrrädern zu bieten und als Anlehnparker zu dienen, ist es ein Anlehnbügel. Die Art der Aufstellung der Anlehnparker unterscheidet sich ebenfalls. Mehrere Absperrbügel werden nebeneinander als Reihe aufgestellt, um einen Zugang oder eine Fläche abzugrenzen und zu sperren. Anlehnbügel für Fahrräder werden hingegen parallel als Anlehnparker nebeneinander aufgestellt, um gut zugängliche Fahrradabstellplätze zu schaffen.

Wo kann man Anlehnbügel und Anlehnparker für Fahrräder einsetzen?

  • Wohnanlagen
  • Arztpraxen und Krankenhäuser
  • Freizeiteinrichtungen
  • Bürogebäude
  • Schulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen
  • Bahnhöfe und Haltestellen
  • Kulturinstitutionen
  • Hotels und Gaststätten

Für die Fahrradinfrastruktur in einer Stadt sind nicht nur ausgewiesene Radwege und eine gute Vernetzung wichtig, sondern auch die Verfügbarkeit von geeigneten Anlehnparkern mit ausreichenden Kapazitäten. Gerade hochwertige Fahrräder parkt man lieber an einem Anlehnbügel oder in einem Anlehnparker als mitten auf dem Gehweg – das Rad ist so nämlich besser vor Diebstahl und mutwilligem oder unbeabsichtigtem Umstoßen im Anlehnparker geschützt. Anlehnbügel, Absperrbügel und Anlehnparker eignen sich nicht nur im öffentlichen Raum, sondern auch im gewerblichen oder privaten Bereich, beispielsweise vor Bürogebäuden oder Mietshäusern. Mit Fahrrad-Anlehnbügeln und Anlehnparkern kann man kosteneffizient und schnell große Fahrradabstellanlagen schaffen, die sicheres und bequemes Fahrradparken ermöglichen. Der Anlehnparker sollte gut erreichbar in Nähe des Zielorts sein und genügend Stellplätze bieten – dies lässt sich mit Anlehnbügeln gut und günstig umsetzen.

Anlehnparker überdacht installieren

Um die Fahrräder darüber hinaus auch vor Witterungseinflüssen zu schützen, können die Fahrrad-Anlehnbügel und Anlehnparker auch überdacht aufgestellt werden, beispielsweise mit unseren Fahrradüberdachungen. Fahrradparkplätze mit Anlehnparkern sollten im öffentlichen Raum gut ausgeleuchtet sein und so konzipiert werden, dass stets genügend Kapazität vorhanden ist und man sich auch bei großem Andrang nicht gegenseitig behindert.

Modellübersicht über unsere beliebtesten Anlehnparker

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über die beliebtesten Anlehnparker bei MEILLER.

ModellOberflächeKapazitätBesonderheit
Anlehnparker TRACKverzinkt2 – 12 Radstände
  • gegenüberliegendes Parken möglich
  • Modulbauweise
Anlehnparker GALAXYverzinkt4 – 12 Radstände
  • gegenüberliegendes Parken möglich
  • Modulbauweise
Anlehnparker 2500 und 2500 XBFverzinkt
  • einseitig: 2 – 6 Fahrräder
  • doppelseitig: 4 – 12 Fahrräder
  • Kunststoffummantelung
  • Modulbauweise
  • integrierte Stahlösen
Anlehnparker 2600 und 2600 XBFverzinkt
  • einseitig: 2 – 6 Fahrräder
  • doppelseitig: 4 – 12 Fahrräder
  • Modulbauweise
  • integrierte Stahlösen
Anlehnparker 4500 und 4500 XBFverzinkt
  • einseitig: 2 – 6 Fahrräder
  • doppelseitig: 4 – 12 Fahrräder
  • Kunststoffummantelung
  • Modulbauweise
  • integrierte Stahlösen
Anlehnparker 4600 und 4600 XBFverzinkt
  • einseitig: 2 – 6 Fahrräder
  • doppelseitig: 4 – 12 Fahrräder
  • Modulbauweise
  • integrierte Stahlösen
Anlehnparker 4700 XBFverzinkt
  • einseitig: 2 – 6 Fahrräder
  • doppelseitig: 4 – 12 Fahrräder
  • Kunststoffummantelung schwarz
  • Modulbauweise
  • integrierte Stahlösen
Anlehnparker 0500 XBFverzinkt
  • einseitig: 2 – 6 Fahrräder
  • doppelseitig: 4 – 12 Fahrräder
  • Kunststoffummantelung
  • Modulbauweise
  • integrierte Stahlösen
  • ohne Einstellbügel