Warum finden Auffangwannen aus Kunststoff Verwendung?

GHS Stahlwanne

In unserem Onlineshop finden Sie Kleingebindewannen aus Kunststoff bzw. Polyethylen (PE). Der Kunststoff Polyethylen ist beständig gegen Säuren und Laugen und dadurch zur Lagerung von aggressiven Chemikalien geeignet. Wenn statt Fässern kleinere Gebinde oder Kannen gelagert werden, sind Kleingebindewannen aus Kunststoff die beste Wahl. Mit Auffangvolumen zwischen 22 und 104 l können verschiedene Typen und Anzahl von Gebinden gelagert werden. Manche Wannentypen können auch kombiniert besonders gut auf EURO-Paletten gelagert und transportiert werden. Falls die Wannen häufiger transportiert werden müssen, bieten wir Fahrbare Auffangwannen aus Kunststoff oder Stahl. Für größere Gebinde liefern wir Auffangwannen aus Kunststoff für Fässer und Kunststoffwannen für IBCs.

Welche Vorteile bieten Kleingebindewannen aus Kunststoff?

  • optimale Größe für kleinere Gebinde und 60 l Fässer
  • platzsparende Maße, ineinander lagerbar
  • beständig auch gegen aggressive Chemikalien
  • robuste Konstruktion, hohe Traglasten
  • unterfahrbar, mit Fußkonstruktion für innerbetrieblichen Transport
  • kombinierbar auf EURO-Paletten
  • mit optionaler PE-Stellebene erhältlich
  • Kleingebindewannen sind geeignet für die häufige Nutzung direkt am Arbeitsplatz

Welche Behälter kann man auf einer Auffangwanne für Kleingebinde aus Kunststoff lagern?

Wie der Name schon besagt, sind Kleingebindewannen aus Kunststoff speziell für kleinere Gebinde konzipiert. Bei der Auswahl der passenden Auffangwanne sind die gelagerte Menge und das Auffangvolumen der Wanne die zentralen Punkte. Es gilt, dass mindestens 10% und der Inhalt des größten gelagerten Behälters im Leckagefall in der Kleingebindewanne aufgefangen werden müssen. Wenn Sie die Auffangwanne in einem Wasserschutzgebiet aufstellen, müssen 100% der gelagerten Menge aufgefangen werden können.

Kleingebindewannen aus Kunststoff eignen sich deshalb für:

  • 30 l Fässer
  • 60 l Fässer
  • Kanister
  • Flaschen
  • Dosen
  • andere Kleingebinde

Worin unterscheiden sich die verschiedenen Typen von Kleingebindewannen aus Kunststoff?

Wir bieten Kleingebindewannen aus Kunststoff aus rotationsgeformten PE oder extrudiertem PE. Beide Konstruktionstypen sind sehr robust und bieten eine hohe Belastbarkeit. Sie sind in beiden Fällen flüssigkeitsdicht gefertigt und gewährleisten, dass keine Gefahrstoffe austreten können.

Bei MEILLER finden Sie Kleingebindewannen aus Kunststoff mit Stellebene aus PE, aber auch Varianten ohne Stellebene zum direkten Einstellen der Gebinde. Einige Artikel sind mit einer Fußkonstruktion ausgestattet, dank der die Kleingebindewannen unterfahrbar sind und leicht transportiert werden können. Die Auffangwannen passen zudem perfekt kombiniert auf EURO- oder Chemie-Paletten.

Stellen Sie Ihre Frage! Wir helfen Ihnen weiter.