Fahrrad-Abstellboxen von MEILLER

Wir bieten zwei verschiedene Modellreihen, die auf Wunsch in individuellen Farben gestaltet werden können und mit unteschiedlichen Ausführungen erhältlich sind. Unsere Fahrradbox kann aufgrund des flexiblen Baukastensystems auch für Reihenanlagen verwendet werden: Eine Grundeinheit kann mit beliebig vielen Anbaueinheiten erweitert werden.

Über die Funktionalität hinaus überzeugen unsere Fahrradboxen durch ihr ansprechendes Design, das ihre Umgebung aufwertet. Die hohe Qualität, das individualisierbare Design sowie das attraktive Preisleistungsverhältnis sind nur einige Vorteile unserer Fahrradbox.

Überall dort, wo man sein Fahrrad für längere Zeit abstellt, sind Fahrradboxen die optimale Lösung. Beispielsweise an öffentlichen Einrichtungen in der Stadt parken manche Radfahrer ihr Fahrrad stunden- oder tagelang. Um das Rad in dieser Zeit zuverlässig vor Wetter, Diebstahl und Vandalismus zu schützen, bieten sich unsere Fahrradboxen an.

Fahrradboxen und Fahrradgaragen online kaufen

Fahrradboxen sind eine praktische Möglichkeit, um Fahrräder geschützt in Außenbereichen aufzubewahren. Die Fahrradbox schützt das Fahrrad zuverlässig vor Witterungseinflüssen und Niederschlag, außerdem kann so Diebstahl und Vandalismus verhindert werden. MEILLER Fahrradboxen sind nicht nur funktional, sondern auch modern gestaltet und sehr ästhetisch. Dank der Feuerverzinkung bzw. Pulverbeschichtung sind die Fahrradboxen zuverlässig und langfristig vor Korrosion und Witterungseinflüssen geschützt.

Fahrradgaragen schützen das Fahrrad

Das Fahrrad gewinnt immer mehr an Bedeutung im Straßenverkehr. Mehr Menschen fahren regelmäßig Fahrrad, ob für den Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder zum Sport. Die Gründe dafür können vielfältig sein, meistens aus Gründen des Umweltschutzes oder der Kosten. Gerade kurze Strecken laden dazu ein, statt dem Auto lieber mit dem Fahrrad zu fahren. Solange das Rad aber nicht bewegt wird, ist es notwendig, dass das Fahrrad vor Wind und Wetter geschützt abgestellt werden kann. Darüber hinaus muss man das Fahrrad vor Diebstahl und Vandalismus sicher aufbewahren können.

Oft gelingt es Dieben trotz hoher Sicherheitsvorkehrungen, Fahrräder, die in herkömmlichen Fahrradparkern abgestellt sind, zu stehlen. Mit einer Fahrradgarage von MEILLER kann dies nicht passieren: Die Fahrradboxen verfügen über eine 1-flügelige Tür, welche sicher abgeschlossen werden kann. So ist das Fahrrad zu jeder Zeit vor unbefugtem Zugriff geschützt.

Fahrradboxen als Stauraum

Neben dem Fahrrad kann in der Fahrradgarage auch andere Dinge gelagert werden, beispielsweise zum Fahrrad zugehörige Gepäckstücke, Fahrradhelm oder Fahrradzubehör. Die gelagerten Gegenstände sind sicher vor Diebstahl und Witterung geschützt.

Eine Fahrradbox ist die optimale Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihr Fahrrad oder die Räder Ihrer Mitarbeiter, Besucher oder Gäste. Fahrradgaragen bieten aufgrund ihrer Funktionalität und Sicherheit zusätzlichen Anreiz, vom Auto auf das Fahrrad umzusteigen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Die Fahrradbox ist stabil und robust konstruiert und sehr hochwertig. Wir führen zwei verschiedene Versionen mit sehr ansprechenden Designs, welche individualisiert werden können. Die Fahrradbox kann beispielsweise in einem CI-konformen Farbton beschichtet werden und fügt sich so optimal in ihre Umgebung ein.

In der Tür und an den Seiten befinden sich Lüftungslöcher, um den Innenraum effektiv zu belüften und die Bildung von Kondenswasser zu verhindern.

Die Tür kann standardmäßig mit einem Zylinderschloss abgeschlossen werden, auf Anfrage sind auch Kassierschlösser oder Pfandschlösser möglich.

Fahrradboxen als Reihenanlage

Die Fahrradboxen sind als Grund- und Anbaueinheiten erhältlich. Eine Grundeinheit kann beliebig mit Anbaueinheiten erweitert werden: So lassen sich preiswerte Reihenanlagen erstellen. Dies bietet sich gerade im öffentlichen Raum an, um genügend Abstellplätze zu bieten oder im privaten Einsatz, beispielsweise als Fahrradgarage für die ganze Familie. Die Fahrradbox ist sehr modern gestaltet und wirkt daher sehr dezent und fällt dem Betrachter angenehm ins Auge.

Das Einstellen der Fahrräder

Standardmäßig sind unsere Fahrradboxen mit einer fest eingebauten Einlaufschiene ausgestattet, inkl. Radhaltebügel am hinteren Ende. Das Fahrrad kann von außen in die Einlaufschiene eingesetzt werden. Gegen Mehrpreis lässt sich die Fahrradbox mit einer kugelgelagerten, ausziehbaren Einfahrvorrichtung inkl. Radhaltebügeln, Arretiervorrichtung und Handhebel ausstatten. Diese kann mit dem Handhebel herausgezogen werden, das Fahrrad wird außerhalb der Box in die Einlaufschiene eingesetzt und anschließend wird die Einlaufschiene zurück in die Fahrradbox eingeschoben.

Montage der Fahrradboxen

Die Fahrradboxen werden komplett montiert angeliefert. Das Abladen und Aufstellen erfolgt bauseits. Dabei ist zu beachten, dass der Aufstellplatz ebenerdig sein muss. Die Befestigung mit dem Boden erfolgt dann vom Innenraum aus.

Fahrradgaragen individualisieren

Die Fahrradboxen von MEILLER sind extrem vielseitig und können flexibel individualisiert werden. So ist beispielsweise die Lackierung in einer CI-konformen Farbe bzw. einem Farbmuster kein Problem. Die Fahrrad-Abstellbox II kann außerdem mit einem individuellen Laser-Muster versehen werden, beispielsweise einem Logo, einem Muster oder einem Schriftzug. MEILLER-Fahrradboxen sind aus verzinktem bzw. beschichtetem Stahl, welcher sehr beständig und langlebig ist. Stahlausführungen bzw. Edelstahlausführungen (auf Anfrage) sind zeitlos und sorgen für eine moderne Optik. Unsere Fahrradgaragen verfügen über eine hochwertige Qualität und Beständigkeit – die Investition in eine Fahrradbox lohnt sich also auch langfristig!

Fahrradboxen für den öffentlichen, gewerblichen und privaten Raum

Unsere Fahrrad-Abstellboxen eignen sich für die Aufstellung im öffentlichen Raum, auf Firmengeländen oder für die private Anwendung. Eine Fahrradbox macht deshalb Sinn, da man ein Fahrrad über einen längeren Zeitraum nicht im Freien aufbewahren sollte. Regen und Witterung schaden dem Fahrrad – wer also viel Rad fährt, sollte sein Fahrrad nicht draußen parken. Sollte im Fahrradkeller oder in der Garage kein Platz für das Fahrrad sein oder mehrere Fahrradabstellplätze benötigt werden, bietet sich die Anschaffung einer Fahrradgarage von MEILLER an. Mit den Fahrradboxen lassen sich sowohl einzelne Abstellplätze als auch Reihenanlagen erstellen und flexibel erweitern.

Bei Bedarf lässt sich die Fahrradbox auch mit einem Pfandschloss ausstatten. Dies bietet sich bei der gewerblichen bzw. öffentlichen Nutzung an. In der privaten Anwendung empfiehlt sich die Nutzung des standardmäßig eingebauten Zylinderschlosses.

Die Fahrradbox schützt das Fahrrad und die gelagerten Gegenstände verlässlich vor Regen und Feuchtigkeit. Wer sein Fahrrad über einen längeren Zeitraum im Außenbereich parken möchte, ist mit den Fahrradgaragen in unserem Onlineshop bestens bedient.

Stellen Sie Ihre Frage! Wir helfen Ihnen weiter.